FAQ’s

 

Hier findest du die häufigsten Fragen unserer Kunden zusammengefasst

Was bringt mir die Nutzung von Billazy?

Billazy hilft dir dabei alle deine Rechnungen sicher zu archivieren und sie jederzeit bei Bedarf griffbereit zu haben. Dein zentraler Billazy-Account agiert dabei als digitaler Aktenschrank, über welchen du jederzeit (egal ob per Smartphone, per Tablett oder PC/Notebook) auf alle Rechnungen zugreifen kannst.
Du bist somit gegen Rechnungs- und Garantieverlust abgesichert und kannst deine Rechnungen auch jederzeit einfach reklamieren oder von deinem Umtauschrecht gebrauch machen.
Als Unternehmer erspart dir diese Form der automatisierten Rechnungsarchivierung Zeit und Geld und es entfällt das lästige Rechnungssuchen am Monatsende. Auch die Arbeit mit deinem Steuerberater kann über Billazy abgewickelt werden.

Wo werden meine Rechnungen archiviert?

Deine Rechnungen werden auf einem sicher verschlüsselten Cloudserver (Sitz Deutschland) abgelegt. Dort können deine Rechnungen verlustsicher aufbewahrt werden und sind jederzeit verfügbar. Durch die elektronische Aufbewahrung deiner Rechnungen können diese auch noch Jahre später im Bedarfsfall einfach über eine Schlagwortsuche über deinen Billazy-Account gefunden werden.

Wie funktioniert das "Smart Tagging"?

„Smart Tagging“ bedeutet, dass jede Rechnung, bzw. jeder Rechnungststeller einer Kategorie zugeordnet werden kann. Wiederkehrende Rechnungen dieser Adresse (z.B. Telefon-, Internet-, Strom-, Gas-Rechnungen) werden dann automatisch in deinem Billazy-Account dieser Kategorie hinzugefügt.
Die verschiedenen Kategorien kannst du selbst editieren, bearbeiten und verändern wenn du das möchtest. Durch eine smarte Kategorisierung kannst du noch mehr Arbeit und Zeit sparen und behältst die Übersicht über deine Rechnungen.

Was ist das Billazy-Netzwerk?

Billazy ist sowohl für Privatpersonen- und Haushalte als auch für Unternehmen verfügbar und erfüllt diverse Anforderungen. Über den Billazy-Account wird jeder Benutzer Teil des „Billazy-Netzwerks“, sodass Rechnungen direkt zwischen Billazy-Accounts ausgetauscht werden können.
Das hat mehrere Vorteile:
1. Rechnungen können noch leichter auf Seiten des Senders und auch auf Seiten des Empfängers (automatisch) archiviert werden
2. Die direkete Datenübertragung über Billazy ersetzt den unsicheren E-Mail oder teuren Post-Versand von Rechnungen
3. Der gesamte Rechnungsprozess (inklusive etwaiger Reklamation, Umtausch, etc.) wird vereinfacht und beschleunigt.
Über das Billazy Netzwerk können Rechnungen von teilnehmenden Unternehmen direkt über Billazy empfangen, archiviert und verarbeitet werden.

Was sind Billazy Integrationspakete?

Die Billazy Integrationspakete umfassen mehrere Plugins, welche für die komplette Integration von Billazy in den Rechnungsverarbeitungsprozess ermöglicht.
Beispielsweise ermöglicht ein Word-Plugin das Versenden einer fertig erstellten Rechnung über Billazy. Für Webshops und automatisch generierte Rechnungen ermöglicht ein Web-Plugin ebenso die automatische Ablage der Rechnung in deinen Billazy-Account mit dem Ziel den kompletten Rechnungsverarbeitungsprozess größtenteils zu automatisieren.
Für Unternehmen mit einer eigenen Buchhaltungssoftware oder einem entsprechenden IT-System gibt es ein großes Integrationspaket, welches auch maßgeschneiderte Lösungen beeinhaltet. Je nach Aufwand der individuellen Lösung können bei der Erstinstallation extra Kosten anfallen.

Was mache ich mit meinen Papierrechnungen?

Tendenziell steigt die Verbreitung der elektronischen Rechnung jährlich an, dennoch werden viele Rechnungen noch im Papierformat ausgestellt. Dafür wird auch in Zukunft innerhalb der Billazy-Smartphone-App oder aber auch über einen normalen Scanner der manuelle Rechnungsupload möglich sein. Rechnungen können mit der App einfach abfotografiert und werden sofort hochgeladen.